Häufig gestellte Fragen

Wie verhalte ich mich nach einem chirurgischem Eingriff?

Tupfer: Wurde ein Tupfer auf die Wunde gelegt, beißen Sie bitte 30 Minuten fest drauf und entfernen diesen anschließend.

Kühlen: Die ersten zwei bis drei Tage ist es wichtig das Operationsgebiet von außen kühl zu halten.
Verhalten: Bitte vermeiden Sie bis zur Nahtentfernung Rauchen, Alkohol und Kaffee.

Was mache ich bei einer Schwellung?

Eine Schwellung kann in den ersten 2 bis 3 Tagen auftreten, sollte dann aber langsam abklingen. Bei Verhärtung der Schwellung, Schluckbeschwerden, Fieber und weiterer Ausbreitung kontaktieren Sie die Praxis oder den Notdienst.

Was mache ich bei Nachblutungen?

Im Falle einer Nachblutung legen Sie ein sauberes Taschentuch oder einen Tupfer auf die Wunde und beißen mindestens 1 Stunde fest zu.
Sollte die Blutung weiterbestehen, kontaktieren Sie die Praxis oder den zahnärztlichen Notdienst.

Wie ist die Telefonnumer vom zahnärztlichen Notdienst?

Die Telefonnummer ist die folgende: 0180 5607011.

Wie läuft der erste Termin ab?

Bei Ihrem ersten Termin bei uns schauen wir uns Ihre aktuelle Mundsituation an und reinigen gegebenenfalls die Zähne. Anschließend können weitere Behandlungen geplant werden.